Marktgemeinde
Passail

Kunst in der Tagesbetreuung

Dass die Mitarbeiterinnen und auch die Tagesgäste sehr kreativ sind, ist Insidern schon bestens bekannt. In der Karwoche bekamen sie noch Unterstützung durch unsere Künstlerin Fr. Karin Leuther. Sie übte mit den Tagesgästen eine spezielle Maltechnik. Alle hatten dabei großen Spaß und es entstanden sehr bunte und lebendige Werke. In einem zweiten Arbeitsgang werden die Bilder dann mit einer speziellen Schicht überzogen, damit die Farben noch besser zur Geltung kommen. Es ist nicht nur die künstlerische Ader die in der Tagesbetreuungseinrichtung gefördert wird, sondern auch Spiel, Spaß, Bewegung und besonders geistiges Training stehen fast täglich auf dem Programm. Auch wird dem Jahreskreis entsprechend auf Feste und Veränderungen in der Natur eingegangen. Für besondere Projekte entsteht fallweise auch eine Vernetzung mit dem SPH Kamillus um auf diese Weise die Gemeinschaft zu fördern. Die beiden Mitarbeiterinnen der Tagesbetreuungseinrichtung sind für diese Aufgaben bestens geschult und bilden sich auch laufend weiter umso allen Ansprüchen der Tagesgäste gerecht zu werden. Die Tagesbetreuungseinrichtung kann ab Mai an drei Tagen in der Woche von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter vorheriger Anmeldung besucht werden.