Marktgemeinde
Passail

Rampenlicht: Passailer Sozialeinrichtungen

„Die soziale Absicherung für unsere Bevölkerung ist hervorragend, das Angebot der verschiedenen Einrichtungen für den Lebensabend bietet allen etwas“, freut sich Bürgermeister Günter Linzberger beim „Tag der offenen Tür“ Ende April 2014.

 

Seniorenheim Kamillus, Hauskrankenpflege Passailer Raum, die Bewohner des betreubaren Wohnens und die Tagesbetreuungsstätte luden die Bevölkerung der gesamten Region zur Besichtigung und zu Informationsgesprächen ein. Die Leitung des SPH Kamillus und der Tagesbetreuungseinrichtung, Maria Schaffer, hat den „Tag der offenen Tür“ mit ihren Mitarbeitern bestens vorbereitet und gemeinsam standen sie den interessierten Besuchern Rede und Antwort.

 

Besonders die Tagesbetreuungsstätte stand im Mittelpunkt des Interesses, wurde sie von den beiden Betreuerinnen Maria Kaltenegger und Christine Unterberger erstmals in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Die Tagesbetreuungsgäste zeigten ihren Tagesablauf und gaben einen Einblick in ihr abwechslungsreiches Arbeiten mit den Betreuerinnen.

 

Interessenten für die Tagesbetreuung können einen kostenlosen Schnuppertag buchen und so die Einrichtung erkunden. Ein Einstieg in die Tagesbetreuungsstätte ist jederzeit gegen Voranmeldung bei Maria Schaffer, unter der Telefonnummer 03179/23023, möglich.

 

Für die musikalische Umrahmung und gute Laune sorgten in gewohnter Weise Erich Ahn und seine Grazer Freunde.