Marktgemeinde
Passail

Rallye Weiz

Am 8. und 9. August 2014 findet mit der Rallye Weiz wieder eine große regionale Motorsportveranstaltung statt. Wie bereits mehrfach in den letzten Jahren, ist die Marktgemeinde Passail auch heuer wieder Austragungsort einer Sonderprüfung. Damit verbunden kommt es unumgänglich zu einer Straßensperre und Verkehrsbehinderungen.

 

Am zweiten Renntag, also am Samstag, dem 9. August startet in Passail in der Raabstraße im Bereich Feldgrill-Lager/Eislaufplatz eine Sonderprüfung. Dieser Straßenabschnitt ist in der Zeit zwischen 7:00 und 12:30 Uhr gesperrt. Nachdem die Zufahrt zur Sonderprüfung wieder über die Untergasse erfolgt, wird zum Schutz der Anrainer seitens der Marktgemeinde Passail in Absprache mit der Polizeiinspektion Passail darauf geachtet, dass die 30 km/h-Beschränkung entsprechend eingehalten wird.

 

Von weiteren Sonderprüfungen ist unsere Gemeinde nicht betroffen.

 

Wir wünschen allen motorsportbegeisterten Passailern ein schönes Rallye-Event.