Marktgemeinde
Passail

Veranstaltungen

Sie möchten einen Termin für 2019 bereits jetzt bekannt geben?

Klicken Sie hier




FOUR and ONE

4 Jungs aus Weiz absolvierten in den 60ern gemeinsam ein

Oberstufen-Realgymnasium in Graz. Alle 4 maturierten 1971

und beschlossen, gemeinsam Musik zu machen. Jeder einzelne

hatte schon in diversen Bands Erfahrungen gesammelt, aber

erst mit der Gründung der gemeinsamen Band „FOUR and

ONE“ kam es zu den ersten bemerkenswerten Erfolgen.

Neben ihrer Ausbildung im Lehramt wurde von den 4 Jungs

enorme Energie in die Musik und die Weiterentwicklung der

Band gesteckt. Das zahlte sich schließlich aus, denn 1974 konnte ein

landesweiter Bandwettbewerb in Graz gewonnen werden.

Damit ging es mit der Band, die sich vor allem durch tolle

gesangliche Parts hervortat, steil bergauf. Die Buchungen

häuften sich. Immer wieder spielte FOUR and ONE als

Vorgruppe von Österreichs Top-Bands wie TURNING POINT,

MAGIC oder auch PETER CORNELIUS.

Den ersten Kontakt mit der Welt der Schallplatte machte die

Weizer Band in einem Wiener Studio. Dort wurde unter dem

Titel „Österreichische Nachwuchskünstler“ ein LP-Sampler

produziert, auf dem 4+1 mit mehreren Titeln vertreten war.

Die Freundschaft mit einem DJ aus England führte die Band

1975 nach London, wo mehrere Auftritte absolviert wurden,

bei denen das Londoner Publikum von der steirischen Beatles-

Kopie sehr angetan war. In der Folge nahm die Band mehrere

eigene Songs im Studio eines befreundeten Musikers im Süden

von London auf. Zwei dieser Aufnahmen kamen im Herbst 1975

als Single auf den Markt. FOUR and ONE belegte mit dieser

Single (hinter dem damaligen österreichischen Superstar Georg

Danzer) 6 Wochen lang den Platz 2 in der Ö3 – Hitparade. Für

kurze Zeit wurde FOUR and ONE durch eine Sängerin aus

England verstärkt, bevor sich die Band auf Grund privater

Entwicklungen im Jahr 1976 aufgelöst hat. Die 4 Jungs blieben

jedoch der Musik treu und spielten ohne berufliche Verpflichtung

(auf Amateurbasis) in den verschiedensten österreichischen Bands.

2017 führte der Zufall Regie und die 4 nunmehr bereits älteren

Herren wurden überredet, im Rahmen einer Geburtstagsfeier

wieder als 4+1 aufzutreten. Die Freude an der Musik der 60er

und 70er Jahre war den 4 Musikern nie abhanden gekommen

und so zeichnet sich nun ein „Comeback“ von FOUR and ONE

ab. Das Publikumsinteresse ist groß und 4+1 macht es nach 42

Jahren Pause mehr Spaß, diese Musik zu spielen, als je zuvor.

Es ist ein Hauptanliegen der Band, den Zuhörern die

mitreißende Musik der 60er und 70er näherzubringen und damit

dem Publikum schwungvoll Spaß und Freude zu bereiten.

Vorverkaufsstellen in Passail:

Marktgemeindeamt, Raiffeisenbank, Cafe Häusler,

Hexenstubn Christian, Blumenhandwerk Kalcher

Karten können auch ONLINE unter

www.passail.at/de/kultur bestellt werden.

Info`s unter 0664-4426933

Eintritt:  € 18,-/Vorverkauf : € 15,-

Studenten bis 21 Jahre: € 14,-

Schüler von 15 bis 18 Jahren: € 6,-

Kinder bis 14 Jahren: € 4,-




Fr, 14.06.2019
Kurs buchen