Marktgemeinde
Passail

Familienfreundliche Gemeinde

Liebe Gemeindebürgerinnen & Gemeindebürger!

 

Anfang März besuchte ich das Auditseminar vom bmfj (Bundesministerium für Familie & Jugend) für familienfreundliche Gemeinden.

Das Audit ist ein nachhaltiger kommunalpolitischer Prozess für österreichische Marktgemeinden, in dem durch Workshops und die aktive Bürgerbeteiligung das vorhandene Angebot an familienfreundlichen Maßnahmen festgestellt und darauf basierend passgenaue, bedarfsgerechte Verbesserungen entwickelt werden.

Das Projekt ermittelt unter Einbindung aller Generationen und Fraktionen Potenziale und bietet spezifische Lösungen für jede Gemeinde.

Durch eine familienfreundliche und generationengerechte Gemeindepolitik gewinnt die Gemeinde langfristig und steigert so ihre Attraktivität als Wohn- und Wirtschaftsstandort.

Das Audit “familienfreundlichegemeinde“ ist europaweit ein Vorzeigebeispiel!

Im Rahmen des Projekts werden maßgeschneiderte Schritte für die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen, Familien, Singles und älteren Menschen sowie auch generationenübergreifende Projekte umgesetzt.

Wir werden unter anderem auch laufende Projekte (wie WIKI Jugendbus & VS Hof Gestaltung von Fratz Graz u.a.) einreichen.

Unser Ziel ist es unsere Wohngemeinde zu einer Wohlfühlgemeinde für ALLE zu machen!

Im Laufe des Projektes werden auch die Bürgerinnen und Bürger eingeladen aktiv daran teilzunehmen und verschiedene Maßnahmen zu treffen!

Viele Gemeinden haben zunehmend mit einer Bevölkerungsabwanderung zu kämpfen, dagegen wollen wir etwas tun!

Als strategisches Planungs-, Controlling- und Evaluierungskonzept bietet das Audit Möglichkeiten den Wirtschafts- und Lebensraum Gemeinde wieder zu stärken.

Durch die aktive Mitarbeit der Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung der familienfreundlichen Maßnahmen wird zudem nur umgesetzt, was dem Bedarf entspricht.

Die Gemeinde erspart sich so mögliche Fehlinvestitionen und durch das gemeinsame Gestalten einer familienfreundlichen Umgebung wird der Zusammenhalt in der Gemeinde nachhaltig gestärkt, was mir persönlich auch ein sehr großes Anliegen ist.

Durch dieses Projekt werden wir auf alle Fälle einen Mehrwert für die Gemeinde schaffen:

  • Langfristiger Mehrwert für die gesamte Region und deren Einwohnerinnen und Einwohnern
  • Aktive Beteiligung ALLER GenerationenErhöhte Lebensqualität in der Großgemeinde Passail
  • Projekte und Investitionen maßgeschneidert für alle Bürgerinnen und Bürger!
  • Nicht zuletzt: eine Auszeichnung mit einem staatlichen Gütezeichen!

Die Zahlen sprechen für sich:

  • Knapp 350 Gemeinden sind schon dabei
  • Das sind rund 17% aller Österreichischen Gemeinden
  • Mehr als 2 Mio. Bürgerinnen und Bürger profitieren bisher von den familienfreundlichen Gemeinden!

Ein Detail am Rande: das Ortsbild vom Markt Passail wird als Grafik für die bundesweite Werbung verwendet!

 

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Ich freue mich auf Ihre aktive Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen

Gemeindekassierin Johanna Klammler