Marktgemeinde
Passail

FrauenNetzwerk

Projekt FRAUENNETZWERK Passail


Mit 6. November 2018 startete in Passail das vom Land Steiermark geförderte Projekt FrauenNetzwerk Passail. 

Ziel des Projektes – das über einen Zeitraum von 24 Monaten laufen wird – ist es ein starkes Netzwerk von Frauen aufzubauen, die sich gegenseitig unterstützen und gemeinsam für ihre Anliegen als Frauen vor Ort einsetzen.

Durch die unterschiedlichen Aktivitäten (Interviews, Treffen, Info-Know-How Austausch, Workshops, Events zum Frauentag am 8. März und einiges mehr) soll es gelingen, dass Frauen in Passail.

  • mehr Informationen zu den beruflichen Möglichkeiten für Frauen in Passail erhalten und  mehr berufliche Möglichkeiten von Passail aus haben
  • Kindererziehung und Berufstätigkeit besser vereinbaren können
  • zusätzliche frauenspezifische Sport- und Freizeitmöglichkeiten erhalten 
  • Anliegen von Frauen bei allen gemeindepolitischen Entscheidungen stärker berücksichtigt erleben

Insgesamt sollen sich die Lebensbedingungen für Frauen – in allen Lebensabschnitten – als beispielhaft für andere Gemeinden, Schritt für Schritt weiter verbessern.

Ziel ist es, das FrauenNetzwerk Passail in der Projektlaufzeit soweit zu etablieren und zu festigen, dass es auch nach Projektende ohne Förderung von den Frauen weitergelebt und von allen Gemeindemitgliedern mitgetragen und tatkräftig unterstützt wird. 

Wir freuen uns über alle Frauen die sich zu den definierten Projektaufgaben einbringen, oder später im FrauenNetzwerk aktiv mitarbeiten möchten! 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Netzwerkkoordinatorin Frau Daniela Pammer, die Sie unter der E-Mail Adresse: daniela.pammer@gmail.com erreichen können.           